Bettuch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bettuch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Bettuch

die Bettücher

Genitiv des Bettuchs
des Bettuches

der Bettücher

Dativ dem Bettuch

den Bettüchern

Akkusativ das Bettuch

die Bettücher

Worttrennung:

Bet·tuch, Plural: Bet·tü·cher

Aussprache:

IPA: [ˈbeːtˌtuːx]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] ritueller Gegenstand in einem jüdischen Gottesdienst

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Verbs beten und dem Substantiv Tuch

Synonyme:

[1] Gebetsmantel

Beispiele:

[1] „KAIPHAS nimmt das Bettuch um und betet kraftvoll und inbrünstig mit aufwärts gerichtetem Blick: Ich laß das Buch deines Gesetzes nicht von meinem Munde kommen!“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „Bettuch

Quellen:

  1. Karl Schönherr: Gesamtausgabe: Bühenwerke. A. Langen-G. Müller, 1974, Seite 820 (Zitiert nach Google Books).

Substantiv, alte Schreibweise[Bearbeiten]

Nuvola apps edu miscellaneous.png Bettuch ist eine alte Schreibweise von Betttuch. Sie ist nach der reformierten Rechtschreibung von 1996 nicht mehr korrekt. Alle Informationen befinden sich im Eintrag Betttuch. Ergänzungen sollen bitte nur dort vorgenommen werden.