Bester

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bester (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Bester Beste
Genitiv Besten Bester
Dativ Bestem Besten
Akkusativ Besten Beste
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Beste die Besten
Genitiv des Besten der Besten
Dativ dem Besten den Besten
Akkusativ den Besten die Besten
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Bester keine Besten
Genitiv eines Besten keiner Besten
Dativ einem Besten keinen Besten
Akkusativ einen Besten keine Besten

Worttrennung:

Bes·ter, Plural: Bes·ten

Aussprache:

IPA: [ˈbɛstɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bester (Info)
Reime: -ɛstɐ

Bedeutungen:

[1] Person, die im Vergleich gewinnt

Herkunft:

Ableitung des Substantivs vom Superlativ bester des Adjektivs gut durch Konversion

Sinnverwandte Wörter:

[1] Erster, Gewinner, Primus, Spitzenreiter

Weibliche Wortformen:

[1] Beste

Beispiele:

[1] Bester wurde der Belgier Sander.
[1] Der Beste darf zur nationalen Endausscheidung fahren.
[1] Stell jemanden ein, der dir hilft, den ersten Besten, der hier vorbeikommt!

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Bester
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bester
[1] The Free Dictionary „Bester
[1] Duden online „Bester
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBester

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: berste, Beters, erbest, sterbe, strebe, Strebe