Beschreibstoff

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beschreibstoff (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Beschreibstoff

die Beschreibstoffe

Genitiv des Beschreibstoffs
des Beschreibstoffes

der Beschreibstoffe

Dativ dem Beschreibstoff
dem Beschreibstoffe

den Beschreibstoffen

Akkusativ den Beschreibstoff

die Beschreibstoffe

Worttrennung:

Be·schreib·stoff, Plural: Be·schreib·stof·fe

Aussprache:

IPA: [bəˈʃʁaɪ̯pˌʃtɔf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Beschreibstoff (Info)

Bedeutungen:

[1] Material, auf dem geschrieben wird/wurde

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Verbs beschreiben und Stoff

Synonyme:

[1] Schriftmedium, Schriftträger

Oberbegriffe:

[1] Stoff

Beispiele:

[1] „In einer Gesamtschau der Schrifttradition in den alten Zivilisationen wird deutlich, wie facettenreich die Anwendungsbereiche von Schrifttechnologie waren und wie variantenreich sich das Spektrum der Beschreibstoffe ausfächert:…“[1]
[1] „Als Beschreibstoff werden verschiedene Materialien bezeichnet, auf denen man mit Hilfe eines Schreibgeräts und Tinte und Farbe das Geschriebene sichtbar gemacht werden kann. Beschreibstoffe werden daher auch als Schriftträger bezeichnet.“[2]
[1] „Mit der für die Menschheit entscheidenden Entwicklung der Schrift entstand der Bedarf nach Beschreibstoffen.“[3]
[1] „Beschreibstoff war Seide, weniger als Gewebe denn als Fasergemenge mit Abfallteilchen und Kokons in wässriger Suspension.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Kategorie:Beschreibstoff
[1] http://www.hist-hh.uni-bamberg.de/hilfswiss/beschreibstoff.html: Beschreibstoffe

Quellen:

  1. Harald Haarmann: Einführung in die Donauschrift. Buske, Hamburg 2010, Seite 76. ISBN 978-3-87548-555-4.
  2. Beschreibstoffe Zugriff 1.10.11.
  3. Akademischer Papieringenieurverein an der TU Dresden e.V.: Überblick zur Geschichte des Papieres in ausgewählten Zahlen. Älteste Beschreibstoffe. Zugriff: 1.10.11.
  4. Wolfgang Maassen, Klaus B. Bartels: „Nur Papier ist die beste Umgebung, die man unseren Schätzen zumuten kann!“ (1). In: philatelie. Nummer 470, August 2016, Seite 23-25, Zitat Seite 23.