Belieferung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Belieferung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Belieferung die Belieferungen
Genitiv der Belieferung der Belieferungen
Dativ der Belieferung den Belieferungen
Akkusativ die Belieferung die Belieferungen

Worttrennung:

Be·lie·fe·rung, Plural: Be·lie·fe·run·gen

Aussprache:

IPA: [bəˈliːfəʁʊŋ]
Hörbeispiele:
Reime: -iːfəʁʊŋ

Bedeutungen:

[1] Zustellung, Lieferung von Waren an jemanden

Herkunft:

Ableitung des Substantivs vom Stamm des Verbs beliefern mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -ung

Beispiele:

[1] „Kurz nach Beginn des neuen Jahres hat der vom Kreml kontrollierte russische Energiekonzern Gasprom die Belieferung der Ukraine eingestellt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Belieferung
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Belieferung
[1] Duden online „Belieferung
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBelieferung

Quellen:

  1. Rußland dreht Ukrainern Gas ab. In: FAZ.NET. 2. Januar 2006, ISSN 0174-4909 (URL, abgerufen am 10. Januar 2022).