Bazillus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bazillus (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Bazillus

die Bazillen

Genitiv des Bazillus

der Bazillen

Dativ dem Bazillus

den Bazillen

Akkusativ den Bazillus

die Bazillen

Nebenformen:

umgangssprachlich: Bazille

Worttrennung:

Ba·zil·lus, Plural: Ba·zil·len

Aussprache:

IPA: [baˈt͡sɪlʊs]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bazillus (Info)

Bedeutungen:

[1] Biologie: stäbchenförmiges, grampositives Bakterium aus der Gattung Bacillus
[2] umgangssprachlich, fälschlich: krankheitserregender Mikroorganismus

Herkunft:

von lateinisch bacillus - Stäbchen

Oberbegriffe:

[1] Bakterium, Mikroorganismus
[2] Krankheitserreger

Unterbegriffe:

[1] Faulbruterreger, Milzbranderreger

Beispiele:

[1] Der erste Bazillus wurde 1835 entdeckt.
[2] Öffentliche Toiletten sind Brutstätten für alle möglichen Bazillen!

Wortbildungen:

[1] Bazillenruhr

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Bazillus
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bazillus
[1] canoonet „Bazillus
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBazillus
[1] The Free Dictionary „Bazillus