Bautechnik

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bautechnik (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Bautechnik
Genitiv der Bautechnik
Dativ der Bautechnik
Akkusativ die Bautechnik

Worttrennung:

Bau·tech·nik, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈbaʊ̯ˌtɛçnɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bautechnik (Info)

Bedeutungen:

[1] Gesamtheit aller technisch-konstruktiven Aspekte des Hoch- und Tiefbaus

Oberbegriffe:

[1] Technik

Unterbegriffe:

[1] Anbautechnik, Hochbautechnik, Tiefbautechnik

Beispiele:

[1] „Widerlager sind in der Bautechnik Bauteile, die horizontale und etwaige vertikale Kräfte aufnehmen können.“[1]
[1] „Die Lehre, welche sich mit der Bautechnik befasst und die Wissensinhalte vermittelt, wird als Baukunde bezeichnet.“[2]

Wortbildungen:

[1] bautechnisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Bautechnik
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bautechnik
[1] canoo.net „Bautechnik
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBautechnik
[1] The Free Dictionary „Bautechnik

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Widerlager (Bautechnik)
  2. Wikipedia-Artikel „Bautechnik