Bartschwein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bartschwein (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Bartschwein

die Bartschweine

Genitiv des Bartschweins
des Bartschweines

der Bartschweine

Dativ dem Bartschwein
dem Bartschweine

den Bartschweinen

Akkusativ das Bartschwein

die Bartschweine

[1] Bartschwein

Worttrennung:

Bart·schwein, Plural: Bart·schwei·ne

Aussprache:

IPA: [ˈbaːɐ̯tˌʃvaɪ̯n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bartschwein (Info)

Bedeutungen:

[1] eine in Südostasien lebende Art der Schweine (Suidae)

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Bart und Schwein

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: Sus barbatus

Oberbegriffe:

[1] Schwein, Wildschwein, Säugetier

Unterbegriffe:

[1] Borneo-Bartschwein, Palawan-Bartschwein

Beispiele:

[1] „Ganz schön haarig sieht es aus, dieses Schwein. Allerdings nur an der Schnauze. Da wächst ihm ein dichter, heller Bart mit langen Haaren. Deswegen trägt das Tier auch den Namen Bartschwein.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bartschwein
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bartschwein
[1] Lexikon der Biologie. Spektrum Akademischer Verlag, Heidelberg 1999 auf spektrum.de, „Bartschwein
[1] wissen.de – Lexikon „Bartschwein

Quellen:

  1. Ein Schwein mit Bart. In: shz.de. Abgerufen am 30. Juli 2016.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: Bartwischen