Barthaar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Barthaar (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Barthaar

die Barthaare

Genitiv des Barthaares
des Barthaars

der Barthaare

Dativ dem Barthaar
dem Barthaare

den Barthaaren

Akkusativ das Barthaar

die Barthaare

Worttrennung:

Bart·haar, Plural: Bart·haa·re

Aussprache:

IPA: [ˈbaːɐ̯tˌhaːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Barthaar (Info)

Bedeutungen:

[1] die Haare eines Bartes
[2] einzelnes Haar eines Bartes

Synonyme:

[2] Bart

Oberbegriffe:

[1] Haar, Haare
[2] Haar

Beispiele:

[1] Das Barthaar ist Teil der menschlichen Körperbehaarung.
[2] Er riss sich ein Barthaar aus und betrachtete es unter der Lupe.
[2] „Sie überlegte, ob es die Barthaare waren, in denen sich das Grinsen verfangen hatte, und was im Falle einer Rasur mit dem Grinsen geschähe.“[1]
[1] „Der kraulte in seinen nach innen gebogenen Barthaaren und Tom fielen seine schmutzigen Fingernägel auf, die irgendwie gut zu seinen verschmierten Brillengläsern passten.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Barthaar
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Barthaar
[*] canoonet.eu „Barthaar
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBarthaar
[2] Duden online „Barthaar
[*] The Free Dictionary „Barthaar

Quellen:

  1. Karin Kalisa: Sungs Laden. Roman. Droemer, München 2017, ISBN 978-3-426-30566-9, Seite 175.
  2. Rainer Heuser: Ein einmaliger Kontakt. RAM-Verlag, Lüdenscheid 2019, ISBN 978-3-942303-83-5, Seite 40.