Babynahrung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Babynahrung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Babynahrung die Babynahrungen
Genitiv der Babynahrung der Babynahrungen
Dativ der Babynahrung den Babynahrungen
Akkusativ die Babynahrung die Babynahrungen

Worttrennung:

Ba·by·nah·rung, Plural: Ba·by·nah·run·gen

Aussprache:

IPA: [ˈbeːbiˌnaːʀʊŋ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Babynahrung (Info)

Bedeutungen:

[1] Nahrung, die speziell für Babys geeignet ist

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Baby und Nahrung

Synonyme:

[1] Babykost, Säuglingsnahrung

Oberbegriffe:

[1] Nahrung

Beispiele:

[1] „Für ihr Kind wollen alle Eltern nur das Beste, deshalb sind gerade bei Babynahrung Bio-Produkte beliebt.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „Babynahrung“, Seite 242.
[1] Wikipedia-Artikel „Babynahrung
[1] Duden online „Babynahrung
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Babynahrung
[1] canoo.net „Babynahrung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBabynahrung
[1] The Free Dictionary „Babynahrung

Quellen:

  1. Gen-Gemüse in Bio-Babynahrung entdeckt!. ZDF-Verbrauchermagazin deckt auf. In: Bild.de. 6. Oktober 2013 (URL, abgerufen am 24.01. 2017).