Atoll

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Atoll (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Atoll

die Atolle

Genitiv des Atolls

der Atolle

Dativ dem Atoll

den Atollen

Akkusativ das Atoll

die Atolle

Worttrennung:

Atoll, Plural: Atol·le

Aussprache:

IPA: [aˈtɔl]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Atoll (Info)
Reime: -ɔl

Bedeutungen:

[1] ringförmige Koralleninsel oder Inselgruppe mit Lagune

Herkunft:

in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts von englisch atoll → en entlehnt, das seinerseits aus einer indogermanischen Sprache des indoiranischen Zweigs entstammt; die Angaben über die genaue Herkunftssprache schwanken in der Fachliteratur[1]

Oberbegriffe:

[1] Insel

Beispiele:

[1] „Erst Postsachen, die das Atoll Jaluit berührten, erhielten zusätzlich einen Poststempel.“[2]

Wortbildungen:

Atollpost

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Atoll
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Atoll
[1] canoo.net „Atoll
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAtoll
[1] The Free Dictionary „Atoll
[1] Duden online „Atoll

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „Atoll“.
  2. Deutsche Post (Herausgeber): Brieftauben, Ballone, Blechkanister. Postbeförderung zwischen Innovation und Kuriosität. ohne Verlagsangabe, ohne Ortsangabe 2013, Seite 106.