Arachinsäure

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Arachinsäure (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Arachinsäure

Genitiv der Arachinsäure

Dativ der Arachinsäure

Akkusativ die Arachinsäure

Worttrennung:

Ara·chin·säu·re, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Chemie: siehe Eicosansäure

Synonyme:

[1] Eicosansäure

Oberbegriffe:

Chemie, Organische Chemie, Kohlenwasserstoff, Carbonsäure, Säure

Beispiele:

[1] Die Arachinsäure reagiert mit Alkoholen zu Estern.

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag Eicosansäure.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Arachinsäure
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Arachinsäure
[1] canoo.net „Arachinsäure
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonArachinsäure
[1] Verzeichnis:Chemie