Apoptose

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Apoptose (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Apoptose

die Apoptosen

Genitiv der Apoptose

der Apoptosen

Dativ der Apoptose

den Apoptosen

Akkusativ die Apoptose

die Apoptosen

Worttrennung:

Apo·p·to·se, Plural: Apo·p·to·sen

Aussprache:

IPA: [apopˈtoːzə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Apoptose (Info)
Reime: -oːzə

Bedeutungen:

[1] Biologie: programmierter Zelltod

Herkunft:

griechisch: ἀπόπτωσις (apoptōsis) → grc „der Abfall, der Abwurf, der Niedergang“

Gegenwörter:

[1] Nekrose

Oberbegriffe:

[1] Zelltod

Beispiele:

[1] Die betroffenen Zellen gehen durch Apoptose zugrunde.
[1] Die Apoptose ist eine genetisch vorprogrammierte Abfolge von Ereignissen, die zum Tod einer Zelle führen.[1]
[1] Apoptose ist für die normale Entwicklung aller Tiere von entscheidender Bedeutung.[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Apoptose
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalApoptose

Quellen:

  1. William K. Purves; Jürgen Markl (Herausgeber): Biologie. 7. Auflage. Elsevier, Spektrum, Akad. Verl., Heidelberg 2006 (übersetzt von Andreas Held), ISBN 978-3-8274-1630-8, DNB 980294185, Seite 219.
  2. William K. Purves; Jürgen Markl (Herausgeber): Biologie. 7. Auflage. Elsevier, Spektrum, Akad. Verl., Heidelberg 2006 (übersetzt von Andreas Held), ISBN 978-3-8274-1630-8, DNB 980294185, Seite 481.