Abbauprodukt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abbauprodukt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Abbauprodukt

die Abbauprodukte

Genitiv des Abbauproduktes
des Abbauprodukts

der Abbauprodukte

Dativ dem Abbauprodukt
dem Abbauprodukte

den Abbauprodukten

Akkusativ das Abbauprodukt

die Abbauprodukte

Worttrennung:
Ab·bau·pro·dukt, Plural: Ab·bau·pro·duk·te

Aussprache:
IPA: [ˈapbaʊ̯pʁoˌdʊkt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Abbauprodukt (Info)

Bedeutungen:
[1] durch den Abbau eines langkettigen Moleküls entstandenes Produkt

Herkunft:
[1] Determinativkompositum aus Abbau und Produkt

Oberbegriffe:
[1] Produkt

Beispiele:
[1] „Jede Veränderung der Ausgangsverbindungen führt zu Abbauprodukten mit neuen Eigenschaften.“[1]
[1] „Hervorgerufen werden diese Symptome nicht vom Alkohol selber, sondern von seinem Abbauprodukt, dem Acetaldehyd (ADH).“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abbauprodukt
[1] canoonet „Abbauprodukt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAbbauprodukt
[1] The Free Dictionary „Abbauprodukt
[*] ÖBV im Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht und Kulturelle Angelegenheiten (Herausgeber): Österreichisches Wörterbuch. Mit den neuen amtlichen Regeln. 39. neubearbeitete Auflage. ÖBV, Pädag. Verl., Wien 2001, ISBN 3-209-03116-9 (Bearbeitung: Otto Back et al.; Red.: Herbert Fussy), Seite 21

Quellen: