reptile

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

reptile (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
the reptile the reptiles

Worttrennung:

rep·tile, Plural: rep·tiles

Aussprache:

IPA: [ˈreptaɪl], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Zoologie: Reptil

Herkunft:

von dem lateinischen Substantiv reptile, is n → la von dem Adjektiv reptilis, e → la „kriechend“, von dem Verb repere → la „kriechen, schleichen“[1]

Oberbegriffe:

[1] vertebrate, animal

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „reptile
[1] Macmillan Dictionary: „reptile“ (britisch), „reptile“ (US-amerikanisch)
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „reptile
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „reptile
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „reptile
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „reptile
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „reptile
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „reptile

Quellen:

  1. Online Etymology Dictionary „reptile


rēptile (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ rēptile rēptilia
Genitiv rēptilis rēptilum
Dativ rēptilī rēptilibus
Akkusativ rēptile rēptila
Vokativ rēptile rēptila
Ablativ rēptile rēptilibus

Worttrennung:

rēp·ti·le, Genitiv: rēp·ti·lis, Plural: rēp·ti·li·a

Bedeutungen:

[1] das kriechende Tier, das Gewürm
[2] neulateinisch, Zoologie: Reptil

Herkunft:

substantivierte Neutrum-Form des Adjektivs reptilis, e → la „kriechend“

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2] Lateinischer Wikipedia-Artikel „reptile
[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „reptilis“ (Zeno.org)