Yankee

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Yankee (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Yankee die Yankees
Genitiv des Yankees der Yankees
Dativ dem Yankee den Yankees
Akkusativ den Yankee die Yankees

Worttrennung:

Yan·kee, Plural: Yan·kees

Aussprache:

IPA: [ˈjɛŋki], Plural: [ˈjɛŋkis]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] meist abwertend: (weißer) US-Amerikaner

Herkunft:

[1] im 18. Jahrhundert von englisch Yankee → en „Bewohner der amerikanischen Nordstaaten“ entlehnt, das wohl auf niederländisch Janke → nl/Jantje → nl zurückgeht, einer Verkleinerungsform zum niederländischen Vornamen Jan → nl; entstanden wohl als „Spitzname für die niederländischen Bewohner der Neuenglandstaaten, dann verallgemeinert auf die Bewohner der Nordstaaten“[1]

Synonyme:

[1] US-Amerikaner

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Yankee
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Yankee
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonYankee
[1] canoo.net „Yankee

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Yankee“, Seite 1001.