Saksamaa

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Saksamaa (Estnisch)[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Flexionstabelle einfügen und ausfüllen

Substantiv[Bearbeiten]

Worttrennung:

Sak·sa·maa, kein Plural

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Deutschland

Herkunft:

Deutschland wurde nach dem Volk der Sachsen benannt, ebenso wie im Finnisch (Saksa) und im Livischen (Saksāmō)
Die Herkunftsangaben dieses Eintrags sollten ergänzt werden.

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Estnischer Wikipedia-Artikel „Saksamaa

Ähnliche Wörter:

Saksa, saksalainen