Mimose

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mimose (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Mimose die Mimosen
Genitiv der Mimose der Mimosen
Dativ der Mimose den Mimosen
Akkusativ die Mimose die Mimosen
[2] Reaktion einer Mimose (Mimosa pudica) auf mechanischen Sti­mu­lus

Worttrennung:

Mi·mo·se, Plural: Mi·mo·sen

Aussprache:

IPA: [miˈmoːzə], Plural: [miˈmoːzn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -oːzə

Bedeutungen:

[1] Biologische Taxonomie, im Plural: die Pflanzengattung Mimosa (deutsch: Mimosen)
[2] Botanik im Singular: ein Vertreter der Mimosen, speziell eine tropische Pflanze Mimosa pudica
[3] eine Person, die empfindlich auf Kritik reagiert; eine Person, die empfindlich ist

Synonyme:

[1] wissenschaftlich: Mimosa
[2] wissenschaftlich: Mimosa pudica

Oberbegriffe:

[1] Mimosengewächse

Beispiele:

[2] In den Tropen wächst die Mimose unter freiem Himmel.
[3] Da ich eine Mimose bin, agiere ich lieber inkognito.
[3] Was man Mimosen gegenüber auch sagt oder tut, sie interpretieren es als verletzenden Angriff auf sich selbst. Ihre Reaktion ist entweder Weltschmerz oder eine wütende Gegenattacke.[1]

Wortbildungen:

[3] mimosenhaft, Mimosenhaftigkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Mimosen
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Mimose
[2, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mimose
[2] canoo.net „Mimose
[2, 3] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMimose

Quellen:

  1. http://www.sueddeutsche.de/jobkarriere/156/302152/text/

Ähnliche Wörter:

Mitose