Lingala

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lingala (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Lingala
Genitiv (des) Lingala
Dativ (dem) Lingala
Akkusativ (das) Lingala

Alternative Schreibweisen:

Lingála

Worttrennung:

Lin·ga·la, kein Plural

Aussprache:

IPA: [lɪŋˈɡaːla]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] vorwiegend in der Demokratischen Republik Kongo und der Republik Kongo gesprochene Sprache

Abkürzungen:

[1] ISO 639-1: ln, ISO 639-2/3: lin

Oberbegriffe:

[1] Bantusprache

Beispiele:

[1] „Französisch ist Amtssprache, daneben sind in der Verfassung der Republik Kongo die Verkehrssprachen Lingala und Kituba als nationale Verkehrssprachen anerkannt.“[1]
[1] „Grundsätzlich – vor allem in nicht schulischen Kontexten – betont sie immer wieder, dass Lingala ihre ‚Muttersprache‘ oder auch ‚Heimatsprache‘ sei.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Lingala
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonLingala

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Republik Kongo
  2. „Schulischer Fremdsprachenunterricht und migrationsbedingte Mehrsprachigkeit“, Seite 170, Adelheid Hu, Gunter Narr Verlag, 2003 ISBN 3823360159