xochitl

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

xochitl (Huastekisches West-Nahuatl)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Huastekisches West-Nahuatl-Formen Singular Plural

absolute xochitl xochimej

besitzende xochi xochiuan

Worttrennung:

xo·chitl

Aussprache:

IPA: [ʃoːtʃit͡ɬ]

Bedeutungen:

[1] Blume

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Lengua y Cultura Náhuatl de la Huasteca. In: Universidad Autónoma de San Luis Potosí. Anuschka van't Hooft, 2003, abgerufen am 28. Januar 2019 (Spanisch).

xochitl (Huastekisches Zentral-Nahuatl)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Huastekisches Zentral-Nahuatl-Formen Singular Plural

absolute xochitl xochimej

besitzende xochi xochiuan

Worttrennung:

xo·chitl

Aussprache:

IPA: [ʃoːtʃit͡ɬ]

Bedeutungen:

[1] Blume

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Marcelino Hernández Beatriz: Vocabulario Náhuatl de la Huasteca Hidalguense. Xochipohuali, BENMA, Mexiko-Stadt, Mexiko 2008 (online Spanisch)

xochitl (Klassisches Nahuatl)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Klassisches Nahuatl-Formen Singular Plural

absolute xochitl xochitl

besitzende xochi xochihuan

wertschätzende xochitzin

verkleinernde xochitzintli

vergrößernde xochipol

[1] xochitl „Blume“

Nebenformen:

  • Schreibweise von Alonso de Molina = xuchitl (1571)
  • Schreibweise von Rémi Siméon = xochitl (1885)
  • Schreibweise von Frances Karttunen = xochitl (1992)
  • Schreibweise von Paul P. de Wolf = xoochitl (2003)
  • Schreibweise von Alexis Wimmer = xōchitl (2004)

Worttrennung:

xo·chitl

Aussprache:

IPA: [ʃoːtʃit͡ɬ]

Bedeutungen:

[1] die Blume[1]

Beispiele:

[1] Ipan miccailhuitl quipia huel miac xochimeh.
Am Tag der Toten gibt es viele Blumen.

Wortbildungen:

cempoalxochitl, xochicozcatl

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Alonso de Molina: Vocabulario en lengua mexicana y castellana. Editorial Porrua, Mexiko-Stadt, Mexiko, 1571 (https://archive.org/details/vocabularioenlen00moli/page/n3)
[1] Frances Karttunen: An analytical dictionary of Nahuatl. University of Oklahoma Press, Oklahoma City, USA 1992, Seite 329 (Englisch)
[1] Gran Diccionario Náhuatl. In: UNAM. Universidad Nacional Autónoma de México, 2006, abgerufen am 11. Februar 2019 (Spanisch).

Quellen:

xochitl (Temascaltepec-Nahuatl)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Temascaltepec-Nahuatl-Formen Singular Plural

absolute xochitl xochimej

besitzende xochi xochiuan

Worttrennung:

xo·chitl

Aussprache:

IPA: [ʃoːtʃit͡ɬ]

Bedeutungen:

[1] Blume

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Instituto Mexiquense de Cultura: Diccionario Español-Nauatl. Colegio de lenguas y Literatura indígena del Instituto Mexiquense de Cultura, Toluca de Lerdo, Mexiko 2001

xochitl (Zentral-Nahuatl)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Zentral-Nahuatl-Formen Singular Plural

absolute xochitl xochimeh

besitzende xochi xochihuan

Worttrennung:

xo·chitl

Bedeutungen:

[1] Blume

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Genaro Medina: Curso de Náhuatl. Universidad de las Américas, San Pedro Cholula, Mexiko 1999 (online)
[1] Héctor Mancilla Sepúlveda: Lecciones de Náhuatl, Amecameca (Dialekt). Editorial Hirata, Mexiko-Stadt, Mexiko 2002
[1] Hermilo Herrera López: Diccionario de la lengua Náhuatl de Texcoco, Instituto Mexiquense de los pueblos indígenas. Academia de la lengua náhuatl de Texcoco, Mexiko-Stadt, Mexiko 2015 ([1] Spanisch)