weber

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

weber (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

the weber

the webers

Worttrennung:

we·ber, Plural: we·bers

Aussprache:

IPA: [ˈveɪbə(ɹ)], [ˈwiːbə(ɹ)]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Physik: Maßeinheit des magnetischen Flusses; Weber

Symbole:

[1] Wb

Herkunft:

seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bezeugt; benannt nach dem deutschen Physiker Wilhelm Eduard Weber[1]

Oberbegriffe:

[1] unit

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Englischer Wikipedia-Artikel „weber (unit)
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „weber
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „weber
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „weber

weber (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

le weber

les webers

Worttrennung:

we·ber, Plural: we·bers

Aussprache:

IPA: [vebɛʁ], Plural: [vebɛʁ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild weber (pariserisch) (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] Physik: Maßeinheit des magnetischen Flusses; Weber

Symbole:

[1] Wb

Herkunft:

seit der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bezeugt; benannt nach dem deutschen Physiker Wilhelm Eduard Weber[2][3]

Oberbegriffe:

[1] unité

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Französischer Wikipedia-Artikel „weber (unité)
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „weber
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „weber
[1] Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), Seite 2751
[1] Larousse: Le Petit Larousse illustré en couleurs. Édition Anniversaire de la Semeuse. Larousse, Paris 2010, ISBN 978-2-03-584078-3, Seite 1081–1082

weber (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ weber webery
Genitiv webera weberów
Dativ weberowi weberom
Akkusativ weber webery
Instrumental weberem weberami
Lokativ weberze weberach
Vokativ weberze webery

Worttrennung:

we·ber, Plural: we·be·ry

Aussprache:

IPA: [ˈvɛbɛr], Plural: [vɛˈbɛrɨ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Physik: Weber

Symbole:

[1] Wb

Oberbegriffe:

[1] jednostka

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „weber (jednostka)
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „weber
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „weber
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „weber

Quellen:

  1. Merriam-Webster Online Dictionary „weber
  2. Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „weber
  3. Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), Seite 2751
Ähnliche Wörter:
Weber