unzerstörbar

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

unzerstörbar (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
unzerstörbar unzerstörbarer am unzerstörbarsten
Alle weiteren Formen: Flexion:unzerstörbar

Worttrennung:
un·zer·stör·bar, Komparativ: un·zer·stör·ba·rer, Superlativ: am un·zer·stör·bars·ten

Aussprache:
IPA: [ˌʊnt͡sɛɐ̯ˈʃtøːɐ̯baːɐ̯], [ˈʊnt͡sɛɐ̯ˌʃtøːɐ̯baːɐ̯]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild unzerstörbar (Info), —
Reime: -øːɐ̯baːɐ̯

Bedeutungen:
[1] sich nicht zerstören lassend
[2] übertragen: sehr fest und beständig

Synonyme:
[1] unkaputtbar
[2] dauerhaft, felsenfest

Gegenwörter:
[1] zerstörbar

Beispiele:
[1] Sie saßen in einem unzerstörbaren Bunker.
[2] Ihr Glaube an Gott war unzerstörbar.

Wortbildungen:
[1] Unzerstörbarkeit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „unzerstörbar
[1] Johann Christoph Adelung: Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart mit beständiger Vergleichung der übrigen Mundarten, besonders aber der oberdeutschen. Zweyte, vermehrte und verbesserte Ausgabe. Leipzig 1793–1801 „unzerstörbar
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unzerstörbar
[1] canoonet „unzerstörbar
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonunzerstörbar
[1] The Free Dictionary „unzerstörbar
[1, 2] Duden online „unzerstörbar