seinem Herzen Luft machen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

seinem Herzen Luft machen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

sei·nem Her·zen Luft ma·chen

Aussprache:

IPA: [ˈzaɪ̯nəm ˈhɛʁt͡sn̩ ˈlʊft ˈmaxn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild seinem Herzen Luft machen (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: sich von seinem Ärger befreien, das, was einen ärgert oder bedrückt, aussprechen

Beispiele:

[1] Am Abend vor Heiligabend habe ich dann meinem Herzen Luft gemacht, und meinen Eltern alles erzählt, was ich schon lange mal sagen wollte.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Günther Drosdowski, Werner Scholze-Stubenrecht et al.: Duden, Redewendungen und sprichwörtliche Redensarten. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 1. Auflage. Band 11, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 1992, ISBN 3-411-04111-0, Seite 329, Stichwort „Herz“, dort: „seinem Herzen Luft machen“