sechzigfach

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

sechzigfach (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
sechzigfach
Alle weiteren Formen: Flexion:sechzigfach

Alternative Schreibweisen:

60fach, 60-fach

Worttrennung:

sech·zig·fach, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈzɛçt͡sɪçfax], [ˈzɛçt͡sɪkfax]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] sechzigmal so oft oder so viel

Herkunft:

Ableitung von sechzig mit dem Ableitungsmorphem -fach

Synonyme:

[1] sechzigmal

Oberbegriffe:

[1] mehrfach, mehrmals

Beispiele:

[1] „Die Forscher fanden dabei ein sechzigfach erhöhtes Leberkrebsrisiko bei chronischer Hepatitis-B-Infektion.“[1]
[1] „Das Produkt aus der Extraktion wurde an sechzigfacher Menge Silicagel chromatographiert.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „sechzigfach
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „sechzigfach

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „R. Palmer Beasley“ (Stabilversion)
  2. Pier Giorgio Ferrini: Zur Kenntnis des Limonins. Eidgenössische Technische Hochschule, Zürich 1960, Seite 61