phytosanitär

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

phytosanitär (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
phytosanitär
Alle weiteren Formen: Flexion:phytosanitär

Worttrennung:

phy·to·sa·ni·tär, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈfyːtozaniˌtɛːɐ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] die Gesundheit von Pflanzen betreffend

Beispiele:

[1] „Für Anfragen zur phytosanitären Importkontrolle steht der Amtliche Österreichische Pflanzenschutzdienst gerne zur Verfügung.“[1]
[1] „Empfänger, die eine phytosanitäre Abfertigung ihrer Sendung am Bestimmungsort wünschen, müssen ein Zollverfahren zur Überweisung der Sendung an den Bestimmungsort beantragen (T1).“[2]
[1] „Diese Sendung enthält phytosanitär relevante Erzeugnisse -.“[3]
[1] „Die Weiterleitung von phytosanitär kontrollpflichtigen Sendungen in einen anderen Mitgliedstaat, ohne dass eine phytosanitäre Beschau durchgeführt worden ist, ist derzeit nicht möglich, es sei denn, es handelt sich um Waren, deren Einfuhr aufgrund einer so genannten "Schutzgebietregelung" (siehe Abschnitt 2.8.) nach Österreich nicht zulässig ist, eine Weiterleitung in andere Mitgliedstaaten aber möglich wäre.“[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „phytosanitär

Quellen: