pacta sunt servanda

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

pacta sunt servanda (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:
pac·ta sunt ser·van·da

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Recht: Verträge sind verbindlich

Herkunft:
Kanonistik des frühen Mittelalters

Beispiele:
[1] Hier zu Lande schwören wir leider! zwar nicht darauf, sie sind aber doch ein Pactum, und Pacta sunt servanda.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „pacta sunt servanda

Quellen:

  1. Friedrich Nicolai, Das Leben und die Meinungen des Herrn Magister Sebaldus Nothanker, 4. Buch, 4. Abschnitt, z.n. Projekt Gutenberg