om det kniper

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

om det kniper (Schwedisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

om det kni·per

Aussprache:

IPA: [ˈɔmː ˈdɛ̝ːt `kniːpər]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] wenn das wirklich nötig sein sollte[1][2]; wenn Not am Mann ist[3][4]; wenn alle Stricke reißen[5]; wenns drauf ankommt[6]; in einer Notsituation[7]; wörtlich: „wenn es kneift“

Herkunft:

Das Verb „knipa → sv“ bedeutet „kneifen“. Zum Beispiel kann man jemanden kneifen oder der Magen kann einen kneifen. Auch zu enge Kleidungsstücke können kneifen. Vor diesem Hintergrund wird das Wort auch für andere Situationen benutzt, in denen es „eng“ ist, in denen jemand in eine unangenehme Lage geraten ist.[7]

Beispiele:

[1] Maskinerna rullar 24 timmar om dygnet om det kniper.[8]
Die Maschinen laufen 24 Stunden am Tag, wenn das wirklich nötig sein sollte.
[1] Jag kan sälja smyckena om det kniper.
Ich kann den Schmuck verkaufen, wenn alle Stricke reißen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Quellen:

  1. Übersetzung aus Anna Hallström, Urban Östberg: Svår svenska, Idiom och slang i urval. Stockholm, 1998, Seite 20
  2. Übersetzung aus Norstedt (Herausgeber): Norstedts svenska ordbok. 1. Auflage. Språkdata och Norstedts Akademiska Förlag, 2003, ISBN 91-7227-407-7 "knipa", Seite 552
  3. Norstedt (Herausgeber): Norstedts stora tyska ordbok. 1. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, 2008, ISBN 978-91-7227-486-0 "knipa", Seite 273
  4. Carl Auerbach: Svensk-tysk ordbok (Schwedisch-deutsches Wörterbuch). 3. Auflage. Norstedts, Stockholm 1920 (1529 Seiten, digitalisiert), knipa, Seite 619
  5. Hans Schottmann, Rikke Petersson: Wörterbuch der schwedischen Phraseologie in Sachgruppen. LIT Verlag, Münster 2004, ISBN 3-8258-7957-7, Seite 66
  6. Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (det kniper&grad=M om det kniper) "knipa", Seite 442, Netzausgabe
  7. 7,0 7,1 Übersetzung aus Svenska Akademiens Ordbok „knipa
  8. Göteborgs Posten 2004