oberschlächtig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

oberschlächtig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
oberschlächtig
Alle weiteren Formen: Flexion:oberschlächtig

Worttrennung:

ober·schläch·tig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈoːbɐˌʃlɛçtɪç], [ˈoːbɐˌʃlɛçtɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Mühlenwesen, von Wasserrädern: von oben her mit Wasser versorgt, betrieben

Herkunft:

Kompositum aus ober und schlächtig, abgeleitet von schlagen[1] mit dem Suffix -ig

Gegenwörter:

[1] mittelschlächtig, unterschlächtig

Beispiele:

[1] Die Zellen eines oberschlächtigen Wasserrades werden durch ein Gerinne von oben befüllt. Durch das Gewicht des Wassers wird das Rad zum Drehen gebracht.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] oberschlächtiges Mühlrad, oberschlächtiges Wasserrad

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Oberschlächtiges Wasserrad
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „oberschlächtig
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „oberschlächtig
[1] Duden online „oberschlächtig

Quellen:

  1. Duden online „oberschlächtig