nötkött

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

nötkött (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Neutrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ nötkött nötköttet
Genitiv nötkötts nötköttets

Worttrennung:

nöt·kött

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Nahrungsmittel: Fleisch von Rindern

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus nöt → sv (Rind) und kött → sv (Fleisch)

Sinnverwandte Wörter:

[1] oxkött

Oberbegriffe:

[1] kött

Unterbegriffe:

[1] oxfilé, rostbiff, rulle

Beispiele:

[1] Ta nötkött och inte gris.
Nimm Rindfleisch und kein Schwein.
[1] Majoriteten av svenskt nötkött kommer från mjölkkor som slaktas och deras tjurkalvar som oftast föds upp i stall.[1]
Der Großteil des schwedischen Rindfleisches kommt von Milchkühen, die geschlachtet werden und von deren Stierkälbern, die meist im Stall aufgezogen werden.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Schwedischer Wikipedia-Artikel „nötkött
[1] Lexin „nötkött
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalnötkött
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „nötkött

Quellen:

  1. Köttguiden. Abgerufen am 19. Dezember 2014.