meinesgleichen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

meinesgleichen (Deutsch)[Bearbeiten]

Indefinitpronomen, indeklinabel[Bearbeiten]

Worttrennung:
mei·nes·glei·chen

Aussprache:
IPA: [ˈmaɪ̯nəsˌɡlaɪ̯çn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild meinesgleichen (Info)
Reime: -aɪ̯nəsɡlaɪ̯çn̩

Bedeutungen:
[1] Menschen wie ich, Menschen meiner Art

Gegenwörter:
[1] deinesgleichen, ihresgleichen, seinesgleichen, unseresgleichen

Beispiele:
[1] Ich war dort unter meinesgleichen.
[1] Meinesgleichen hat das nicht nötig!
[1] „Es musste von mir und meinesgleichen kommen, da wir als Angehörige der zweiten Generation genau Bescheid wussten über das, was in der Sekte vorging.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „meinesgleichen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „meinesgleichen
[1] canoonet „meinesgleichen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmeinesgleichen
[1] The Free Dictionary „meinesgleichen
[1] Duden online „meinesgleichen
[1] wissen.de – Wörterbuch „meinesgleichen

Quellen:

  1. Celeste Jones, ‎Kristina Jones, ‎Juliana Buhring: Nicht ohne meine Schwestern. Bastei Lübbe, Köln 2009, ISBN 978-3-8387-5651-6

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: deinesgleichen, seinesgleichen