kommissarisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kommissarisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
kommissarisch
Alle weiteren Formen: Flexion:kommissarisch

Worttrennung:

kom·mis·sa·risch, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [kɔmɪˈsaːʀɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild kommissarisch (Info)
Reime: -aːʀɪʃ

Bedeutungen:

[1] Besetzung eines Amtes: vorübergehend, in Vertretung

Synonyme:

[1] vertretungsweise

Beispiele:

[1] Er leitete die Filiale kommissarisch, bis ein neuer Filialleiter gefunden war.
[1] von 1947 bis 1948 war Louise Schroeder kommissarische Oberbürgermeisterin von Berlin.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kommissarisch
[1] canoo.net „kommissarisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkommissarisch
[1] The Free Dictionary „kommissarisch

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Kommissar, Kommission