koi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

koi (Estnisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ koi koid
Genitiv koi koide
Partitiv koid koisid
Illativ koisse koidesse
Inessiv kois koides
Elativ koist koidest
Allativ koile koidele
Adessiv koil koidel
Ablativ koilt koidelt
Translativ koiks koideks
Terminativ koini koideni
Essiv koina koidena
Abessiv koita koideta
Komitativ koiga koidega

Worttrennung:

koi, Plural: koid

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Motte
[2] übertragen: Geizhals
[3] Koje

Herkunft:

von protouralisch *koje ~ *koja „Motte, Wurm“ [Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] koiliblikas, riidekoi
[2] ihnuskoi

Oberbegriffe:

[1] liblikas, putukas

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

ihnuskoi, koiauk, koiliblikas, koipulber, koitama, koitõrje, kopikakoi, riidekoi, õunakoi

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkoi
[1–3] Eesti õigekeelsussõnaraamat ÕS 2013: „koi
[1, 2] Berthold Forssman: Estnisch - Deutsch. Eesti-saksa sõnaraamat. Hempen, Bremen 2005, ISBN 3-934106-36-6, Seite 299.