kāriki

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kāriki (Maori)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] der Knoblauch

Herkunft:

[1] vom englischen Wort garlic (Knoblauch)

Synonyme:

[1] kanekane

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Maori-Wikipedia-Artikel „kāriki
[1] John C. Moorfield: Te Aka. Māori-English, English-Māori Dictionary and Index. Auckland: Pearson Longman, 2005, ISBN 0-582-54836-5. Stichwort „kāriki“.