insolente

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

insolente (Deutsch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

in·so·len·te

Aussprache:

IPA: [inzoˈlɛntə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild insolente (Info), Lautsprecherbild insolente (Info)
Reime: -ɛntə

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Singular Femininum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs insolent
  • Akkusativ Singular Femininum der starken Deklination des Positivs des Adjektivs insolent
  • Nominativ Plural alle Genera der starken Deklination des Positivs des Adjektivs insolent
  • Akkusativ Plural alle Genera der starken Deklination des Positivs des Adjektivs insolent
  • Nominativ Singular alle Genera der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs insolent
  • Akkusativ Singular Femininum der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs insolent
  • Akkusativ Singular Neutrum der schwachen Deklination des Positivs des Adjektivs insolent
  • Nominativ Singular Femininum der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs insolent
  • Akkusativ Singular Femininum der gemischten Deklination des Positivs des Adjektivs insolent
insolente ist eine flektierte Form von insolent.
Die gesamte Deklination findest du auf der Seite Flexion:insolent.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag insolent.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.


insolente (Italienisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Singular Plural

Maskulinum insolente insolenti

Femininum insolente insolenti

Worttrennung:

in·so·len·te, Plural: in·so·len·ti

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] unverschämt, vorlaut, vorwitzig

Synonyme:

[1] impertinente, impudente, sgarbato, sfrontato, irriguardoso, irrispettoso, scortese, sfacciato, villano

Gegenwörter:

[1] cortese, cordiale, rispettoso, riguardoso, gentile

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „insolente
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „insolente