in die Luft fliegen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

in die Luft fliegen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Nebenformen:

in die Luft gehen

Worttrennung:

in die Luft flie·gen

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild in die Luft fliegen (Info), Lautsprecherbild in die Luft fliegen (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: mit einer heftigen Explosion zerbersten

Synonyme:

[1] explodieren

Beispiele:

[1] „‚Eine riesige Explosion war zu hören, als ein Lkw voller Sprengstoff an einem ehemaligen Kontrollpunkt in die Luft geflogen ist. Dadurch wurden sehr viele Menschen getötet.‘ […]“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Redensarten-Index „in die Luft fliegen
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Redewendungen. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 4., neu bearbeitete und aktualisierte Auflage. Band 11, Dudenverlag, Berlin/Mannheim/Zürich 2013, ISBN 978-3-411-04114-5, Seite 483
[*] Hans Schemann: Deutsche Idiomatik. Wörterbuch der deutschen Redewendungen im Kontext. 2. Auflage. De Gruyter, Berlin/Boston 2011, ISBN 3-11-025940-7, Seite 502

Quellen:

  1. Bettina Rühl: Viele Tote bei Anschlag in Mogadischu. In: tagesschau.de. Norddeutscher Rundfunk, 28. Dezember 2019, abgerufen am 7. August 2020.