hochgiftig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

hochgiftig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
hochgiftig
Alle weiteren Formen: Flexion:hochgiftig

Worttrennung:

hoch·gif·tig, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈhoːxˌɡɪftɪç], [ˈhoːxˌɡɪftɪk]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild hochgiftig (Info), Lautsprecherbild hochgiftig (Info)

Bedeutungen:

[1] stark giftig

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Adjektiven hoch und giftig[1]

Oberbegriffe:

[1] giftig

Beispiele:

[1] Rizin ist ein hochgiftiges Protein.
[1] „Er mischte Grünspan mit Kupferarsenit und diese Mischung war hochgiftig.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] hochgiftige Substanz

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hochgiftig
[1] canoonet „hochgiftig
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalhochgiftig
[1] The Free Dictionary „hochgiftig
[1] Duden online „hochgiftig

Quellen:

  1. nach Canoo
  2. Björn Kuhligk, Tom Schulz: Rheinfahrt. Ein Fluss. Seine Menschen. Seine Geschichten. Orell Füssli, Zürich 2017, ISBN 978-3-280-05630-1, Seite 152.