Zum Inhalt springen

glib

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Synonyme den Bedeutungen zuordnen

Positiv Komparativ Superlativ
glib glibber glibbest

Worttrennung:

glib, Komparativ: , Superlativ:

Aussprache:

IPA: [ɡlɪp]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild glib (australisch) (Info) Lautsprecherbild glib (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] von Leichtigkeit und Gewandtheit beim Sprechen oder Schreiben geprägt
[2] ohne sorgfältiges Überlegen; wenig Vorausdenken und wenig Vorbereitung
[3] einfach; nicht schwer
[4] oberflächlich, glatt

Synonyme:

[?] slippery, smooth, artful, facile, fluent, ready, talkative, voluble
[2] flippant

Gegenwörter:

[1–3] unglib

Beispiele:

[1] His chat partner is very gilb, why it is never boring.
Sein Gesprächspartner ist sehr zungenfertig, weshalb es niemals mit ihm langweilig wird.
[2] Politicians need to do more than provide glib answers to difficult questions.
Politiker müssen mehr tun, als lediglich schlagfertige Antworten auf schwere Fragen zu geben.
[3] It's just too glib to blame crime on unemployment.
Es ist zu einfach, die Verbrechensrate auf die Arbeitslosigkeit zurückzuführen.
[4]

Redewendungen:

to fob somebody off with glib excuses (jemanden mit faulen Ausreden hinhalten)

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] a glib talker - ein schlagfertiger Sprecher
[2?] a glib tongue - eine glatte Zunge

Wortbildungen:

[] Substantive: glibness
[] Adjektive glibly
[2] Verben: to be glib (ein/e Heuchler/in sein)
[3] Verben: it's glib to do something (es ist einfach, etwas zu tun)

Übersetzungen

[Bearbeiten]
[1, 2, 4] Merriam-Webster Online Dictionary „glib
[1, 2] Merriam-Webster Online Thesaurus „glib
[2, 3] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „glib
[1, 2, 4] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „glib
[1–4] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „glib
[1, 2, 4] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „glib