frigide

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

frigide (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
frigide frigider am frigidesten
Alle weiteren Formen: frigide (Deklination)

Alternative Schreibweisen:

frigid

Worttrennung:

fri·gi·de, Komparativ: fri·gi·der, Superlativ: fri·gi·des·ten

Aussprache:

IPA: [fʀiˈɡiːdə], Komparativ: [fʀiˈɡiːdɐ], Superlativ: [fʀiˈɡiːdəstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ: —, Superlativ:

Bedeutungen:

[1] selten: kühl, frostig
[2] Medizin: gefühlskalt, aufgrund diverser Störungen der weiblichen Sexualität geschlechtlich gleichgültig

Abkürzungen:

frig.

Herkunft:

im 19. Jahrhundert vom lateinischen Adjektiv frīgidus → lakalt“ entlehnt[1]

Synonyme:

[1] kühl, frostig
[2] gefühlskalt

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

[2] Frigidität

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[2] Wikipedia-Artikel „frigide
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „frigide
[2] canoo.net „frigide
[(1), 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonfrigide
[2] The Free Dictionary „frigide
[2] Duden online „frigide

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „frigide“, Seite 317.