familienfreundlich

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

familienfreundlich (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
familienfreundlich familienfreundlicher am familienfreundlichsten
Alle weiteren Formen: Flexion:familienfreundlich

Worttrennung:

fa·mi·li·en·freund·lich, Komparativ: fa·mi·li·en·freund·li·cher, Superlativ: am fa·mi·li·en·freund·lichs·ten

Aussprache:

IPA: [faˈmiːli̯ənˌfʀɔɪ̯ntlɪç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild familienfreundlich (Info)

Bedeutungen:

[1] gut für Familien geeignet, auf ihre Bedürfnisse ausgerichtet

Synonyme:

[1] familiengerecht

Gegenwörter:

[1] familienfeindlich

Beispiele:

[1] „Die Verteidigungsministerin bekräftigte zugleich ihr Versprechen, den Dienst in der Truppe attraktiver und familienfreundlicher zu gestalten.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] familienfreundliches Hotel, Restaurant; familienfreundliche Regelung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „familienfreundlich
[1] canoo.net „familienfreundlich
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonfamilienfreundlich
[1] The Free Dictionary „familienfreundlich
[1] Duden online „familienfreundlich
[1] wissen.de – Wörterbuch „familienfreundlich
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „familienfreundlich

Quellen:

  1. Alexander Weinlein: Starke Truppe mit Schwächen. In: Das Parlament. 24. März 2014, Seite 4