etwas mit der Muttermilch aufsaugen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

etwas mit der Muttermilch aufsaugen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Breastfeeding infant.jpg

Nebenformen:

etwas mit der Muttermilch einsaugen, etwas mit der Muttermilch eingeflößt bekommen

Worttrennung:

et·was mit der Mut·ter·milch auf·sau·gen

Aussprache:

IPA: [ˈɛtvas mɪt deːɐ̯ ˈmʊtɐˌmɪlç ˈaʊ̯fˌzaʊ̯ɡŋ̍]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild etwas mit der Muttermilch aufsaugen (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Eigenschaft, Fähigkeit oder Ähnliches von Kindheit an (meist durch die Familie) erwerben

Beispiele:

[1] Die Liebe zur Musik hat sie mit der Muttermilch aufgesogen.

Alle weiteren Informationen zu diesem Begriff befinden sich im Eintrag etwas mit der Muttermilch einsaugen.
Ergänzungen sollten daher auch nur dort vorgenommen werden.

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Redensarten-Index „etwas mit der Muttermilch aufgesogen haben
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Muttermilch aufsaugen