elektrogen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

elektrogen (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
elektrogen
Alle weiteren Formen: Flexion:elektrogen

Worttrennung:

elek·t·ro·gen, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [elɛktʁoˈɡeːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild elektrogen (Info)
Reime: -eːn

Bedeutungen:

[1] Physiologie: eine elektrische Spannung erzeugend; zu einem elektrischen Potential (an einer Membran) beitragend

Beispiele:

[1] „Bei Neuronen mit relativ hoher Na⁺-Permeabilität werden bis zu 20 % vom Gesamtwert des Ruhepotentials durch die elektrogene Aktivität der Na⁺-K⁺-Ionenpumpen erzeugt.“[1]
[1] „Dieser lebenswichtige Konzentrationsgradient wird einerseits durch Kalium-Kanäle bewirkt (siehe Blutzucker-Sensorsystem), andererseits durch die elektrogene Natrium-Kalium-ATPase.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Springer Großwörterbuch Medizin. 2. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage. Springer, 2005, ISBN 3-540-21352-X.

Quellen:

  1. Heinrich Reichert: Neurobiologie. Thieme, 1990, ISBN 3-13-745301-1, Seite 44.
  2. Wikipedia-Artikel „Natrium-Kalium-Pumpe