einhunderteins

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

einhunderteins (Deutsch)[Bearbeiten]

Numerale[Bearbeiten]

Worttrennung:

ein·hun·dert·eins

Bedeutungen:

[1] die Kardinalzahl zwischen 100 und 102; hundert und eins

Synonyme:

[1] einhundertundeins, hunderteins, hundertundeins

Beispiele:

[1] „Einhunderteins Kanonenschüsse bei der Geburt waren für den Kronprinzen von geringem Nutzen, ein einziger Kuss von Mutter oder Vater hätte dem Kind mehr gebracht.“[1]
[1] „Teilt man also die Zahlen in der Mitte und nimmt die zweite Gruppe in umgekehrter Reihenfolge, dann bekommt man fünfzig mal die Summe von einhunderteins.“[2]
[1] „Wissenschaftler haben eine Gruppe von Menschen im Alter von sechsundsechzig bis einhunderteins Jahren untersucht, die ihre Geschwister im Durchschnitt um sieben Jahre überlebt hatten.“[3]
[1] „Möchten Sie beispielsweise in einer CObArray die Indizes l und 100 verwenden, müssen Sie Speicher für einhunderteins Elemente reservieren.“[4]
[1] „Der Einführung in die persische Paläographie dient die Herausgabe und Übersetzung von einhunderteins Urkunden in persischer Sprache, die jedoch in ihrer Mehrzahl dem 16. und 17. Jahrhundert angehören[.]“[5]

Wortbildungen:

einhunderterste

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1]

Quellen: