dumbfound

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

dumbfound (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:
dumfound
Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they dumbfound
he, she, it dumbfounds
simple past   dumbfounded
present participle   dumbfounding
past participle   dumbfounded

Worttrennung:
dumb·found, Partizip Perfekt: dumb·founded, Partizip Präsens: dumb·found·ing

Aussprache:
IPA: [dʌmˈfaʊnd]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild dumbfound (australisch) (Info) Lautsprecherbild dumbfound (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:
[1] (jemanden) verblüffen, sprachlos machen

Herkunft:
belegt seit Mitte des 17. Jahrhunderts; zusammengesetzt aus dumb → en und dem Ende von confound → en[1]

Synonyme:
[1] flabbergast

Beispiele:
[1]

Wortbildungen:
dumbfoundedness, dumbfoundingly, dumbfounder, dumbfounderment

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Oxford English Dictionary „dumbfound
[1] Merriam-Webster Online Dictionary „dumbfound
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „dumbfound
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „dumbfound
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „dumbfound
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „dumbfound
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „dumbfound

Quellen:

  1. Online Etymology Dictionary „dumbfound