Zum Inhalt springen

crixtitwi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

crixtitwi (Prußisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
Präsens 1. Person Singular crixtia
2. Person Singular
3. Person Singular
1. Person Plural
2. Person Plural
3. Person Plural
Imperativ Singular
Plural crixtity
crixtidi
crixteiti
Partizip Perfekt Aktiv
Passiv crixtits
crixteits
Alle weiteren Formen: Flexion:crixtitwi

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] transitiv, Religion: taufen

Beispiele:

[1] „Jeithy en wissan swetan, mukinaity wissans poganans, bha crixtity dins en emnen Thawas, bha sunos, bha swinte Naseilis, Kas drowe bha crixtits wirst, stas wirst deiwuts, Kas aber nidruwe, stas wirst proklantitz.“ (Katechismus I)[1][2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Georg Heinrich Ferdinand Nesselmann: Thesaurus linguae prussicae. Der preussische Vocabelvorrath soweit derselbe bis jetzt ermittelt worden ist, nebst Zugabe einer Sammlung urkundlich beglaubigter Localnamen. Harrwitz & Gossmann, Berlin 1873 (Internet Archive), Seite 80.
[1] Erich Berneker: Die preussische Sprache. Texte, Grammatik, Etymologisches Wörterbuch. Karl J. Trübner, Strassburg 1896 (Internet Archive), Seite 300–301.
[1] Reinhold Trautmann: Die altpreussischen Sprachdenkmäler. Einleitung, Texte, Grammatik, Wörterbuch. Vandenhoek und Ruprecht, Göttingen 1910 (Internet Archive), Seite 363–364.

Quellen:

  1. Erich Berneker: Die preussische Sprache. Texte, Grammatik, Etymologisches Wörterbuch. Karl J. Trübner, Strassburg 1896 (Internet Archive), Seite 9.
  2. Reinhold Trautmann: Die altpreussischen Sprachdenkmäler. Einleitung, Texte, Grammatik, Wörterbuch. Vandenhoek und Ruprecht, Göttingen 1910 (Internet Archive), Seite 7.