conventus

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

conventus (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ conventus conventūs
Genitiv conventūs conventuum
Dativ conventuī conventibus
Akkusativ conventum conventūs
Vokativ conventus conventūs
Ablativ conventū conventibus

Worttrennung:

con·ven·tus

Bedeutungen:

[1] Vorgang, bei dem mehrere Personen oder auch Dinge an einem Ort zusammentreffen; Zusammenkommen, Zusammenkunft

Herkunft:

Ableitung zu dem Verb convenire → la[1]

Beispiele:

[1] „Confluges ubi conventu campum totum inumigant“ (Liv. Andr. trag. 18)[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „conventus“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 1661-1662.
[1] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „conventus

Quellen:

  1. Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „conventus“ (Zeno.org), Band 1, Spalte 1661.
  2. Otto Ribbeck (Herausgeber): Scaenicae Romanorum poesis fragmenta. 3. Auflage. Band 1: Tragicorum Fragmenta, B. G. Teubner, Leipzig 1897 (Internet Archive), Seite 3.