computergeneriert

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

computergeneriert (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
computergeneriert
Alle weiteren Formen: Flexion:computergeneriert

Worttrennung:

com·pu·ter·ge·ne·riert, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [kɔmˈpjuːtɐɡenəˌʁiːɐ̯t]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] von einem Computerprogramm erzeugt

Oberbegriffe:

[1] generiert

Beispiele:

[1] „Der Sound ist computergeneriert, und das ganze Ambiente legt nahe, dass er direkt mit der Bilderflut auf Wand und Boden verbunden ist.“[1]
[1] „Die Fotografie bildet nicht ein Ereignis ab, sondern sie kreiert es mithin durch die pure Existenz eines Bildes davon. Und ob ein Bild ein Original ist oder computergeneriert, also manipuliert, lässt sich für den Laien kaum unterscheiden.“[2]
[1] „Denn die hyperrealistische Landschaft in dem Film ist computergeneriert.[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Die deutsche Rechtschreibung. In: Der Duden in zwölf Bänden. 25. Auflage. Band 1, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2009, ISBN 978-3-411-04015-5, „computergeneriert“, Seite 317.
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „computergeneriert
[1] Duden online „computergeneriert
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „computergeneriert
[1] canoonet „computergeneriert
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „computergeneriert

Quellen:

  1. Ryoji Ikedas "micro. Abgerufen am 26. August 2018.
  2. Die Fotografie versinkt im Massengrab. Abgerufen am 26. August 2018.
  3. Irritierend schön. Abgerufen am 26. August 2018.