cheapen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

cheapen (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they cheapen
he, she, it cheapens
simple past   cheapened
present participle   cheapening
past participle   cheapened

Worttrennung:

cheap·en

Aussprache:

IPA: [ˈtʃiːp(ə)n]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] vom (Geld-) Preis: verbilligen, billiger/ günstiger machen
[2] übertragen: herabsetzen, verringern, schlechtmachen

Herkunft:

abgeleitet von dem Adjektiv cheap → en „billig, günstig“

Beispiele:

[1]
[2] She cheapened the dress by adding a fringe to it.
Sie verschlechterte ihre Bekleidung, indem sie eine Franse dazugenommen hat.
[2] „The code word for that is simply ›prayer‹, but it became cheapened by misuse.“[1]
Das Schlüsselwort dafür ist schlicht ›Gebet‹, welches aber durch falsche Verwendung schlechtgemacht wurde.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] to cheapen the price – im Preis herabsetzen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Oxford Dictionaries Online „cheapen
[1, 2] Macmillan Dictionary: „cheapen“ (britisch), „cheapen“ (US-amerikanisch)
[1, 2] Merriam-Webster Online Dictionary „cheapen
[1, 2] Merriam-Webster Online Thesaurus „cheapen
[1, 2] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „cheapen
[1, 2] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „cheapen
[1, 2] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „cheapen
[1, 2] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „cheapen

Quellen:

  1. Richard Rohr: Things Hidden, Scripture as Spirituality. St. Anthony Messenger Press, 2007, Seite 16