bogig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

bogig (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
bogig bogiger am bogigsten
Alle weiteren Formen: Flexion:bogig

Worttrennung:

bo·gig, Komparativ: bo·gi·ger, Superlativ: am bo·gigs·ten

Aussprache:

IPA: [ˈboːɡɪç], [ˈboːɡɪk]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] mit einer oder mehreren Krümmungen (Bögen) versehen

Herkunft:

Ableitung vom Wortstamm des Substantivs Bogen mit dem Ableitungsmorphem -ig

Unterbegriffe:

[1] großbogig, rundbogig, spitzbogig, weitbogig

Beispiele:

[1] Die Fenster dieses alten Hauses sind alle bogig gebaut.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „bogig
[*] canoo.net „bogig
[1] Duden online „bogig
[1] wissen.de – Wörterbuch „bogig
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „bogig
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „bogig
[1] Johann Christoph Adelung: Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart mit beständiger Vergleichung der übrigen Mundarten, besonders aber der oberdeutschen. Zweyte, vermehrte und verbesserte Ausgabe. Leipzig 1793–1801 „bogig
[1] Goethe-Wörterbuch „bogig