aversiv

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

aversiv (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
aversiv
Alle weiteren Formen: Flexion:aversiv

Worttrennung:

aver·siv, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [avɛʁˈsiːf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild aversiv (Info)
Reime: -iːf

Bedeutungen:

[1] starke Ablehnung (= Aversion) hervorrufend

Gegenwörter:

[1] affirmativ

Beispiele:

[1] „Als aversiv können auch die Reize selber bezeichnet werden und so kann beispielsweise Schmerz ein aversiver Reiz sein.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wahrig Großes Wörterbuch der deutschen Sprache „aversiv“ auf wissen.de
[1] Duden online „aversiv

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Aversion