angst

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

angst (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

the angst

Worttrennung:

angst, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɑŋkst] oder [æŋkst]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Gefühl der vagen, akuten Befürchtung oder existentiellen Furcht
[2] Gefühl der emotionalen Aufwühlung und Depression

Herkunft:

von dem deutschen Wort Angst; schon im 19. Jahrhundert in Übersetzungen der Werke von Freud und in den Werken von George Eliot verwendet (als „die Angst“), doch erst um 1940–44 eingeenglischt („angst“, [æŋkst]).[1][2][3]

Beispiele:

[1]
[2] A large part of the angst of adolescence is the need to separate from parents as authority figures.[4]
[2] Their teen angst has a tendency to make suicide a real alternative to putting up with the pain of being a teenager.[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] teen angst

Wortbildungen:

[1, 2] angsty
[2] angst bunny

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Englischer Wikipedia-Artikel „angst
[1–2] Merriam-Webster Online Dictionary „angst
[1, 2] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „angst
[1, 2] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „angst
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „angst
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „angst

Quellen:

  1. Merriam-Webster Online Dictionary „angst
  2. Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „angst
  3. Online Etymology Dictionary, Stichwort „angst“
  4. Philippa Greene Mulford, Keys to Successful Stepmothering (1996), Seite 92
  5. W. D. Edmiston, Why Parents Should Fear Myspace (2007), Seite 70