ale jaja

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ale jaja (Polnisch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Worttrennung:

a·le ja·ja

Aussprache:

IPA: [ˈalɛ ˈjaja]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] salopp: Ausruf der Überraschung, des Erstaunens und/oder der Neugier; das ist ja ein Ding, mein lieber Mann, mein lieber Scholli, krass

Synonyme:

[1] ale dżez, ale dżezy, ale heca, ale numer, ale numery

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Anna Kłosińska, Elżbieta Sobol, Anna Stankiewicz: Wielki słownik frazeologiczny PWN z przysłowiami. 1. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2009, ISBN 978-83-01-14273-5, „ale“ Seite 3.
[1] Maciej Czeszewski: Słownik polszczyzny potocznej. 1. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2006, ISBN 978-83-01-14631-3, Seite 20.